Elastische Bodenbeläge

Als Rohstoffe für flexible Bodenbeläge eignen sich Kork, Holzmehl oder Leinöl. Letzteres bildet die Basis für das seit ca. 1860 in Deutschland hergestellte Linoleum.  Leinöl wird aus dem Samen der Öllein-Pflanze gewonnen.  Die Marktanteile von Linoleum wurden zeitweise von den Kunststoff-Belägen verdrängt. Üblicherweise wird Linoleum als Rollen- oder Plattenware geliefert.

Kork wird überwiegend in Portugal und Spanien aus der Rinde der Korkeichen gewonnen. Über viele Jahrzehnte können die Bäume alle 8 bis 10 Jahre geschält werden. Die wirtschaftliche Nutzung der Korkeichenwälder sichert vielen Kleinbauern eine Existenz. Gleichzeitig ist es ein wichtiger Beitrag, um diese ökologisch wertvollen Landschaftsräume in Portugal und Spanien zu erhalten.

Kork zeichnet sich durch hervorragende Wärme- und Schallisolierung sowie ein gutes Feuchteverhalten aus. Darüber hinaus ist er fußfreundlich, gelenkschonend, pflegeleicht, verrottungsfest und lädt sich kaum elektrostatisch auf.

Bodenbeläge aus Kautschuk oder Kork mit dem Blauen Engel, geben besonders wenig Schadstoffe in die Raumluft ab und beeinträchtigen damit nicht die Gesundheit der Nutzer. Siehe: https://www.blauer-engel.de/de/produktwelt/bauen/elastische-bodenbelaege

Ergänzend  zu den elastischen Bodenbelägen sind Naturharzkleber, Naturwachse und Reinigungs- und Pflegemittel aus nachwachsenden Rohstoffen am Markt erhältlich.

Produkt-/Anbieterdatenbank

Forbo "Click" Linoleum

zurück zur Trefferliste
Anteil Nachwachsende Rohstoffe [%]
95
Art Nachwachsende Rohstoffe

Leinöl, Harz, Holzmehl, Kalkstein und Farbpigmenten

Produktbeschreibung

Mit dem FORBO Click-System können sie schnell und sauber einen Linoleumboden mit hohem Strapazierwert und Gehkomfort verlegen - sei es für Küche, Wohn- und Arbeitsräume oder auch im Objektbereich.
Mit den Dielen im Format 90x30 cm lassen sich einfach Farben kombinieren um so ihren Räumen ein individuelles, persönliches Design zu geben. Die Dielen sind mit den anderen FORBO Lino-Click-Formaten (60x30 cm und 30x30 cm) kompatibel und ermöglich so noch mehr Gestaltungsvarianten. Durch die leimfreie Clickverbindung lassen sich Elemente einfach auswechseln (z.b. bei Beschädigung) oder auch der komplette Boden wieder aufnehmen. VPE ist 1,89 qm (7 Dielen)

Sonstige Guetezeichen
keine Angaben
Datenblatt
 

NATURpfad

Anschrift
Jahnstr./Ecke Clemensstr. 1
64285 Darmstadt
Telefon
06151-65385
Fax
06151-661962
Ansprechpartner
Herr Dipl. Ing. Architektur Mike Krämer (naturpfad(bei)gmx.de)
Firmenprofil

- das Fachgeschäft für ökologisches Bauen, Renovieren und Wohnen - unter diesem Motto eröffnete 1982 in Darmstadt der NATURpfad - bundesweit eines der ersten Fachgeschäfte für ökologisches Bauen, Renovieren, Einrichten und Wohnen. Wir führen: Naturfarben, Naturfaser-Teppiche, Massivholz Parkett & Dielen, Linoleum und Korkbeläge, Elektrosmog-Abschirmung, Dämmstoffe, Vollholzmöbel, ergonomische Sitzmöbel...

weitere Produkte
Oberflaechen
  • AURO Leinölfirnis 143
  • AURO Wandfarben