Dämmung

Energieeinsparung durch Dämmung bedeutet Geld sparen. Das bringt den - angesichts knapper Haushaltskassen – Hauptbeweggrund der öffentlichen Hand für nachhaltiges Handeln auf den Punkt. Die Auswahl des Materials, für welches ebenfalls Energie bei der Herstellung aufgewendet, wertvolle begrenzte sowie fossile klimaschädigende Rohstoffe eingesetzt werden und hoher Entsorgungsaufwand betrieben werden muss, gerät dabei vollkommen in den Hintergrund. Das hat beispielsweise die Gemeinde Haar erkannt und fördert bei Maßnahmen zur Wärmedämmung den Einsatz von Dämmmaterial aus nachwachsenden Rohstoffen. Dadurch soll ein ganzheitlicher Anreiz zur CO2-Einsparung gegeben werden.

Es stehen beispielsweise Dämmstoffe aus Hanf, Holzfasern und -spänen, Zellulose, Stroh oder Seegras zur Verfügung. Einige der Materialien zur Innenwanddämmung werden am Stand "Das nachwachsende Büro" gezeigt.

Weitere Informationen:

Produkt-/Anbieterdatenbank

Anteil Nachwachsende Rohstoffe [%]
95
Art Nachwachsende Rohstoffe
Holz
Zusatzstoffe

4 % PMDI-Verleimung

1 % Paraffin

Produktbeschreibung

HDP protect - Die Hochbelastbare für Dach, Boden und oberste Geschossdecken.

Die HDP protect - die äußerst druckfeste Funktionsplatte von HOMATHERM®. Diese Holzfaserdämmplatte eignet sich besonders für Flachdachkonstruktionen und Fußbodenunterbauten. Bei robuster Druckfestigkeit und einer Rohdichte von 140 kg/m3 bietet sie dennoch perfekten Wärmeschutz und lässt sich leicht verarbeiten. Einlagig verlegbar entsteht so eine effiziente Kombination von Wirtschaftlichkeit und besten bauphysikalischen Eigenschaften.

Ihre Dämmvorteile auf einen Blick:

  • Hergestellt im modernen Trockenverfahren
  • Hohe Druckfestigkeit
  • Durchgehend hydrophobiert
  • Niedrige Wärmeleitfähigkeit
  • Dampfdiffusionsoffen
  • Allgemein bauaufsichtlich zugelassen
Waermeleitwert [w/mk]
0,039
Sonstige Guetezeichen
keine Angaben
Guetezeichen Pefc
1
Datenblatt
 

HOMATHERM GmbH Co. KG

Anschrift
Ahornweg 1
06536 Berga
Telefon
+49 34651 416-0
Fax
+49 34651 416-37
Firmenprofil

Dämmstoffe
Ob flexible Dämmmatten, lose Dämmflocken oder druckfeste Dämmplatten, HOMATHERM bietet für jede Situation die richtige Dämmung - für Dach, Wand und Boden oder Decken - rund ums ganze Haus. So eignen sich die leicht zu verarbeitenden flexiblen Dämmstoffmatten beispielsweise besonders gut für die Dämmung zwischen Sparren, Ständern oder Installationsebenen. Durch ihre hohe Formstabilität passen sie sich perfekt den örtlichen Gegebenheiten an und dämmen wärmebrückenfrei. Mit ein- bzw. aufgeblasenen losen Dämmflocken lassen sich dagegen auch komplizierte Dach- und Wandgefache bis in den letzten Winkel ausfüllen. Seit 2009 bietet HOMATHERM zudem mit der Produktgeneration Q11 eine Palette an druckfesten Dämmplatten für Dach, Wand oder Geschossdecke. Das Sortiment wird durch die zugelassenen WDVS EnergiePlus für Holz- und Mauerwerksbau komplettiert. Aufgrund der Herstellung im innovativen Trockenverfahren haben die Q11-Platten ein bis zu 30 Prozent geringeres Gewicht und damit eine bessere Wärmeleitfähigkeit als herkömmliche Produkte.Die zukunftsweisenden, ökologischen und wohngesunden HOMATHERM-Dämmstoffe!
Kontakt: Herr Tanz

weitere Produkte
Daemmung
  • EnergiePlus comfort
  • EnergiePlus massive
  • fineFloc
  • flexCL
  • HDP standard
  • holzFlex
  • ID standard
  • TS protect
  • UD protect
  • UD standard
  • USD protect