Dämmung

Energieeinsparung durch Dämmung bedeutet Geld sparen. Das bringt den - angesichts knapper Haushaltskassen – Hauptbeweggrund der öffentlichen Hand für nachhaltiges Handeln auf den Punkt. Die Auswahl des Materials, für welches ebenfalls Energie bei der Herstellung aufgewendet, wertvolle begrenzte sowie fossile klimaschädigende Rohstoffe eingesetzt werden und hoher Entsorgungsaufwand betrieben werden muss, gerät dabei vollkommen in den Hintergrund. Das hat beispielsweise die Gemeinde Haar erkannt und fördert bei Maßnahmen zur Wärmedämmung den Einsatz von Dämmmaterial aus nachwachsenden Rohstoffen. Dadurch soll ein ganzheitlicher Anreiz zur CO2-Einsparung gegeben werden.

Es stehen beispielsweise Dämmstoffe aus Hanf, Holzfasern und -spänen, Zellulose, Stroh oder Seegras zur Verfügung. Einige der Materialien zur Innenwanddämmung werden am Stand "Das nachwachsende Büro" gezeigt.

Weitere Informationen:

Produkt-/Anbieterdatenbank

Anteil Nachwachsende Rohstoffe [%]
85
Art Nachwachsende Rohstoffe
Holz
Zusatzstoffe

7 % Polyolefin-Fasern

8 % Ammoniumpolyphosphat

Produktbeschreibung

holzFlex® - Für höchste Ansprüche.

Durch die hohe Flexibilität lässt sich die holzFlex® sehr gut verarbeiten und passt sich den Sparren optimal an. HOMATHERM holzFlex® bietet eine perfekte Kombination von bauphysikalischen Eigenschaften (Wärme-, Hitze-, Schall- und Feuchteschutz) für vielseitige Anwendungen - optimal für den Einsatz im Zwischensparrenbereich, im Bereich der Holzständerwände, Vorsatzschalen oder Installationsebenen.

"Sehr gut", das ist auch das Qualitätsurteil des Öko-Test Ratgebers "Bauen, Wohnen & Renovieren 2012" zur flexiblen Holzfaserdämmmatte holzFlex® protect von HOMATHERM®. Das Test-Urteil bestätigt, die moderne HOMATHERM® Dämmstoffmatte überzeugt mit besten Wärmeschutzeigenschaften und gutem sommerlichen Hitzeschutz. Zudem sorgt holzFlex® protect - wie alle HOMATHERM® Dämmstoffe - mit absolut unbedenklichen Inhaltsstoffen für ein wohngesundes Raumklima.

IHRE DÄMMVORTEILE AUF EINEN BLICK:

  • Hergestellt im Trockenverfahren
  • Dreidimensional homogen vernetzt
  • Klemmweiten bis 1200 mm möglich
  • Biegsam, flexibel, höchst anpassungsfähig
  • Leicht zu verarbeiten
  • Dampfdiffusionsoffen
Waermeleitwert [w/mk]
0,037
Sonstige Guetezeichen
keine Angaben
Guetezeichen Pefc
1