Bürobedarf

Im Büroartikelbereich ist die Materialvielfalt groß. Das spiegelt sich auch bei der Materialeigenschaft "nachwachsender Rohstoff" wider. Holz und verschiedenste Biokunststoffe führen das Sortiment bei Linealen, Lochern, Schreibtischunterlagen, Stifteköchern oder Büroklammern an. Zur Produktion von Biokunststoffen lassen sich verschiedene nachwachsende Rohstoffe einsetzen: Zucker aus Zuckerrübe oder Zuckerrohr, Stärke aus Mais, Weizen oder Kartoffeln, Öl aus Soja- oder Rapspflanzen, Zellulose und Lignin aus Holz. Ebenso werden "alte Naturrohstoffe" als Material wiederentdeckt, wie z.B. Naturkautschuk für Radiergummis.

Diese Produkte weisen klare Umweltvorteile bei der Frage des Verbrauchs fossiler Ressourcen auf, aber auch beim Klimaschutz können sie punkten. So werden bei der Herstellung von Biokunststoffen weniger Treibhausgase freigesetzt als bei der Produktion von konventionellen Kunststoffen. Da sich die Biokunststoffe noch am Anfang ihrer Entwicklung befinden, werden sich ihre Umweltvorteile weiter verbessern.

Produkt-/Anbieterdatenbank

Flipchart "Pinchart Holz"

zurück zur Trefferliste
Art Nachwachsende Rohstoffe
Holz
Anteil Nachwachsender Rohstoffe [%]
100
Produktbeschreibung

Das Pinchart Holz fängt dort an, wo ein Flipchart aufhört. Es ist mehr als nur ein Flipchart. Durch seine Konstruktion ist es - je nach Bedarf - variabel und vielfältig einsetzbar als Flipchart, Aufsteller oder Tisch. Zu 100 % gefertigt aus hochwertigem, recycelbarem Birkenholz aus Deutschland steht das Pinchart Holz für Natürlichkeit, Qualität und Vielfalt. Der biologische Rohstoff Holz vermittelt eine angenehme, warme Atmosphäre.

Besonders bemerkenswert ist die hohe Standfestigkeit des Pincharts aus Holz. Es steht auf vier Füßen und ist für den Fall, dass ein Wechsel des Standortes nötig ist, mit einem Rollfuß ausgestattet. Dennoch ist es nicht schwerer als ein "herkömmliches" Flipchart.

Das Pinchart Holz kann beidseitig genutzt werden - so ist es auch für die Perspektiven- und Gruppenarbeit bestens geeignet. Dank des genialen Stecksystems kann das Pinchart Holz in wenigen Schritten ohne Werkzeug auf- und abgebaut werden.

Das Pinchart Holz wird in einer Leipziger Werkstätte von Menschen mit Behinderung gefertigt. Die Holzstifte stammen aus einem kleinen holzverarbeitenden Betrieb im Erzgebirge, die Verpackung aus Schöps bei Jena. Der Versand erfolgt aus unserem Leipziger Lager.

 

Produktdaten

-        stabiles & mobiles Flipchart

-        höhenverstellbar

-        Birkenholz Multiplex, geschliffen, unbehandelt

-        Holzstärke: 7 mm

-        Gewicht je nach Ausstattung zwischen 14 kg und 18 kg

-        Maße: Höhe: 185 cm, Breite: 75 cm, Tiefe: 50 cm

-        Pack- und Transportmaß: ca. 110 cm x 75 cm, Verpackungshöhe ca. 8 cm

-        Holzstifte für Papierhalterung

-        regionale Produktion in Sachsen

-        geeignet für alle gängigen Flipchartpapiere

-        Wir verzichten bei der Verpackung komplett auf Plastik, auch beim Füllmaterial. Statt Plastikklebeband verwenden wir ausschließlich Nassklebeband aus Papier

Nachhaltigkeit
keine Angaben
Guetezeichen
keine Angaben
Preis Pro Einheit
295
Datenblatt
 

Pinchart GmbH

Anschrift
Gohliser Str. 6
04105 Leipzig
Firmenprofil

Unsere Pincharts aus Holz lassen wir nur wenige Schritte von uns in Leipzig entfernt in einer Werkstätte für Menschen mit Behinderung (Lebenshilfe e. V.) fertigen.

Unser Pinchart aus Pappe sowie alle Verpackungsmaterialien produziert ein familiengeführtes Unternehmen bei Jena für uns.

Die Holzstifte fertigt ein Familienunternehmen im Erzgebirge an, die Taschen ein kleine Nähwerkstatt gleich "auf der anderen Straßenseite".

So versuchen wir, die Transportwege so kurz wie möglich zu halten.

weitere Produkte
Holz, Papier, Pappe
  • Flipchart