Holzfußböden

Böden aus Holz haben eine lange Tradition. Holzböden sind besonders nachhaltige Baustoffe, da bei einer fachgerechten Auswahl mit geringem Aufwand ein hoher Nutzungsgrad erreicht werden kann. Auch beim Alterungsprozess bleibt der natürliche Charakter erhalten. Es stehen heimische Laub- und Nadelhölzer zur Verfügung. Die Dauerhaftigkeit der Holzböden ist wesentlich von der Härte der gewählten Holzart abhängig sowie von dem Quellverhalten unter Feuchtebelastung.

Wesentlich ist die Verwendung von Hölzern aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung.

"Der fachgerechte Einbau und bei Bodenbelägen ggf. die Verwendung emissionsarmer Klebstoffe und Vorstriche (z. B. nach RAL-UZ 113) spielen für den Schutz von Umwelt und Gesundheit ebenfalls eine wichtige Rolle." (Quelle: https://www.blauer-engel.de/de/produktwelt/bauen/bodenbelaege-paneele-tueren)

Hersteller

Produkt-/Anbieterdatenbank

Anschrift
Endersbacherstrasse 71
71384 Weinstadt
Telefon
+49 7151 25784-70
Firmenprofil

BAMBOO FLOORING ist die gelungene Verbindung von Natur und Technik. Es steht für klare Linien und nachhaltiges Design. Es verbindet Umweltfreundlichkeit mit Langlebigkeit. Gewonnen aus einem der besten und härtesten Rohstoffe der Natur,vereint es dessen Vorzüge mit einem klaren Bekenntnis zum Umweltbewusstsein.

Die natürliche Oberfläche und die attraktive Farbpalette schaffen Raum für neue und überzeugende ästhetische Lösungen. Dabei ist es leicht zu Verlegen und äußerst pflegeleicht.

Nur im Einklang von technischem Fortschritt und Umweltbewusstsein ist ein modernes Produkt auch zeitgemäß und vernünftig.

Bamboo Flooring ist ein solches Produkt.

 

Exposé
 
Boeden
  • Terrassendielen aus Bambus