Holzfußböden

Böden aus Holz haben eine lange Tradition. Holzböden sind besonders nachhaltige Baustoffe, da bei einer fachgerechten Auswahl mit geringem Aufwand ein hoher Nutzungsgrad erreicht werden kann. Auch beim Alterungsprozess bleibt der natürliche Charakter erhalten. Es stehen heimische Laub- und Nadelhölzer zur Verfügung. Die Dauerhaftigkeit der Holzböden ist wesentlich von der Härte der gewählten Holzart abhängig sowie von dem Quellverhalten unter Feuchtebelastung.

Wesentlich ist die Verwendung von Hölzern aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung.

"Der fachgerechte Einbau und bei Bodenbelägen ggf. die Verwendung emissionsarmer Klebstoffe und Vorstriche (z. B. nach RAL-UZ 113) spielen für den Schutz von Umwelt und Gesundheit ebenfalls eine wichtige Rolle." (Quelle: https://www.blauer-engel.de/de/produktwelt/bauen/bodenbelaege-paneele-tueren)

Hersteller

Produkt-/Anbieterdatenbank

Fagus Naturbaustoffe GbR

zurück zur Trefferliste
Anschrift
Höxtersche Straße 1
37691 Boffzen
Telefon
+49 (0) 52 71 / 96 66 660
Fax
+49 (0) 52 71 / 96 66 664
Firmenprofil

Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Wir laden Sie ein, sich auf unserer Webseite über unseren Betrieb, unsere Firmenphilosophie und unsere Produktpalette zu informieren.

Fagus Naturbaustoffe

Mehr als natürliche Baustoffe: Neben dem Vertrieb von Natur-Baustoffen jeder Art bietet Fagus Naturbaustoffe auch handwerkliche Leistungen an. Dazu gehören unter anderem die Verlegung hochwertiger Massivholzböden, die Produktion von Kassettenböden nach einem eigenem patentierten Verfahren und und die Dämmung mit natürlichen Dämmstoffen.
Egal worum es sich handelt: eine sorgfältige Planung ist die wichtigste Voraussetzung für einen reibungslosen Ablauf der Arbeiten und ein gutes Ergebnis - gerne beraten wir Sie bezüglich konstruktiver und gestalterischer Möglichkeiten unter Berücksichtigung der besonderen Gegebenheiten in Ihren Gebäuden.

Ihr Uwe Raulfs

Geschäftsführer - Fagus Naturbaustoffe

Exposé
 
Boeden
  • Sollingdiele