Dämmung

Energieeinsparung durch Dämmung bedeutet Geld sparen. Das bringt den - angesichts knapper Haushaltskassen – Hauptbeweggrund der öffentlichen Hand für nachhaltiges Handeln auf den Punkt. Die Auswahl des Materials, für welches ebenfalls Energie bei der Herstellung aufgewendet, wertvolle begrenzte sowie fossile klimaschädigende Rohstoffe eingesetzt werden und hoher Entsorgungsaufwand betrieben werden muss, gerät dabei vollkommen in den Hintergrund. Das hat beispielsweise die Gemeinde Haar erkannt und fördert bei Maßnahmen zur Wärmedämmung den Einsatz von Dämmmaterial aus nachwachsenden Rohstoffen. Dadurch soll ein ganzheitlicher Anreiz zur CO2-Einsparung gegeben werden.

Es stehen beispielsweise Dämmstoffe aus Hanf, Holzfasern und -spänen, Zellulose, Stroh oder Seegras zur Verfügung. Einige der Materialien zur Innenwanddämmung werden am Stand "Das nachwachsende Büro" gezeigt.

Weitere Informationen:

Produkt-/Anbieterdatenbank

Anteil Nachwachsende Rohstoffe [%]
100
Art Nachwachsende Rohstoffe
Holzfasern
Zusatzstoffe
keine Angaben
Produktbeschreibung

STEICOprotect ist ein Wärmedämm-Verbundsystem mit natürlicher Holzfaser-Dämmung und in verschiedenen Plattendicken und -größen erhältlich.

Vorteile:

  • Wesentlicher Bestandteil der bauaufsichtlich zugelassenen STEICO Wärmedämm-Verbundsysteme
  • Wasserabweisende, aber diffusionsoffene Platten für robuste Konstruktionen
  • Exzellente Dämmeigenschaften im Sommer wie Winter
  • Langjährig anerkannte Produktqualität; beidseitig geschliffene Oberfläche der Nut- und Federplatten
  • Schon ab 40 mm Plattenstärke auch bei Einblasdämmung einsetzbar
  • Wirtschaftliche und robuste Systemverarbeitung
  • Hochwertiges Gesamtsystem mit Putzkomponenten und
  • Zubehör aus einer Hand
  • Geprüfte Brandschutzkonstruktionen bis F90-B möglich

 

Waermeleitwert [w/mk]
0,046-0,048
Sonstige Guetezeichen
keine Angaben
Datenblatt
 

STEICO SE

Anschrift
Otto-Lilienthal-Ring 30
85622 Feldkirchen
Telefon
0 89 / 99 15 51-0
Fax
0 89 / 99 15 51-26
Firmenprofil

Ökologische Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen (Holz und Hanf) für Dach, Wand und Decke,
Konstruktive Elemente
Stabile Dämmplatten und flexible Dämmstoffe, Passivhauskomponenten, Wärmedämm-Verbundsysteme, Furnierschichtholz
Kontakt: Heiko Seibert, Leiter Vertrieb oder Rainer Blum, Leiter Anwendungstechnik

weitere Produkte
Daemmung
  • STEICObase
  • STEICOflex
  • STEICOfloor
  • STEICOinstall
  • STEICOinternal
  • STEICOisorel
  • STEICOphaltex
  • STEICOprotect dry
  • STEICOroof
  • STEICOsafe
  • STEICOsoundstrip
  • STEICOspecial
  • STEICOspecial dry
  • STEICOtherm
  • STEICOtherm dry
  • STEICOtherm SD
  • STEICOtop
  • STEICOunderfloor
  • STEICOuniversal
  • STEICOuniversal black
  • STEICOuniversal dry
  • STEICOzell