Bürobedarf

Im Büroartikelbereich ist die Materialvielfalt groß. Das spiegelt sich auch bei der Materialeigenschaft "nachwachsender Rohstoff" wider. Holz und verschiedenste Biokunststoffe führen das Sortiment bei Linealen, Lochern, Schreibtischunterlagen, Stifteköchern oder Büroklammern an. Zur Produktion von Biokunststoffen lassen sich verschiedene nachwachsende Rohstoffe einsetzen: Zucker aus Zuckerrübe oder Zuckerrohr, Stärke aus Mais, Weizen oder Kartoffeln, Öl aus Soja- oder Rapspflanzen, Zellulose und Lignin aus Holz. Ebenso werden "alte Naturrohstoffe" als Material wiederentdeckt, wie z.B. Naturkautschuk für Radiergummis.

Diese Produkte weisen klare Umweltvorteile bei der Frage des Verbrauchs fossiler Ressourcen auf, aber auch beim Klimaschutz können sie punkten. So werden bei der Herstellung von Biokunststoffen weniger Treibhausgase freigesetzt als bei der Produktion von konventionellen Kunststoffen. Da sich die Biokunststoffe noch am Anfang ihrer Entwicklung befinden, werden sich ihre Umweltvorteile weiter verbessern.

Produkt-/Anbieterdatenbank

Tesa Klebepackband - tesapack Eco & Strong

zurück zur Trefferliste
Art Nachwachsende Rohstoffe
Holz
Anteil Nachwachsender Rohstoffe [%]
50%%
Produktbeschreibung

Das besonders umweltfreundliche Paketklebeband tesapack® Eco & Strong vereint die bekannt hohe tesa®-Qualität mit recycelten Materialien. So zeichnet sich das Paketklebeband nicht nur durch eine starke Klebeleistung, eine einfache Handhabung und eine hohe UV- und Alterungsbeständigkeit, sondern auch durch diverse Umweltvorteile aus.

Die Trägerfolie ist aus 100 % recyceltem Kunststoff (PP) und der Rollenkern zu 100 % aus recyceltem Karton. Darüber hinaus wird das Paketklebeband lösungsmittelfrei hergestellt und besitzt ein biobasiertes Papier-Label.

Das Verpackungsklebeband lässt sich generell gut verarbeiten, der Komfort wird jedoch noch gesteigert, wenn man es mit Hilfe eines tesapack® Handabrollers (Classic, Comfort, Economy oder Premium) anbringt. Wer seine Pakete sicher, sauber und umweltgerecht verschließen möchte, sollte tesapack® Eco & Strong verwenden.

  • Starke PP-Qualität
  • Klebstark
  • Hohe UV- und Alterungsbeständigkeit
  • Gleichmäßiges und leises Abrollen
  • Trägerfolie & Rollenkern zu 100 % aus recyceltem Material
  • Unbedrucktes Band erhältlich in braun und transparent
  • Bedrucktes Band erhältlich in braun und grün mit Logo „100 % recycled plastic“
  • Sehr gut in allen tesapack® Handabrollern zu verarbeiten
Datenblatt
 

tesa SE

Anschrift
Hugo-Kirchberg-Strasse 1
22848 Norderstedt
Telefon
040 88899 0
weitere Produkte
Holz, Papier, Pappe
  • Tesa Easy Stick - Klebestift