Büroausstattung

Mit nachwachsenden Rohstoffen können begrenzte fossile Rohstoffe geschont und der CO2-Ausstoss gesenkt werden. Die FNR präsentiert mit dem Modell "Das nachwachsende Büro" beispielhaft die Bandbreite einer innovativen und nachwachsenden Bürowelt, weil die Frage nach unserem Rohstoffeinsatz und –verbrauch immer mehr Menschen beschäftigt und Klimaveränderungen uns alle betreffen.

Innovative, zukunftsweisende und umweltfreundliche Produkte liegen bereits beim privaten Konsum im Trend. Immer stärker wird aber auch ein Arbeitsumfeld gefordert, bei dem ökologische, soziale und ökonomische Belange eine ganzheitliche Betrachtung finden sollen.

Angesichts von rund 17 Mio. Büroarbeitsplätzen in Deutschland und den vielen "Heimarbeitsplätzen" von Studenten und Schülern bietet diese Arbeitsumgebung anschauliches Potenzial – für einen vorbildlichen Einkauf im öffentlichen Sektor. Immerhin kaufen öffentliche Verwaltungen jährlich für mehr als 400 Mrd. Euro ein. Das bedeutet eine Marktmacht mit enormer Gestaltungskraft.